...loading!
  IHO - Der Verband

 

Der Arbeitskreis Biozide stellt sich vor

Farbe IHO Grem AKB RGBDas Gremium bearbeitet verbandsübergreifende Fragestellungen zu Biozidprodukten für unsere Mitgliedsfirmen. Das betrifft hauptsächlich Desinfektionsmittel und antimikrobielle Reiniger für die in der Biozidprodukte-Verordnung EU/528/2012 unter Produktart 1-5 beschriebenen Bereiche.

Fachbereichsspezifische Aufgaben zu diesem Themenkomplex werden in dem jeweiligen Fachbereich bearbeitet. Die Fachbereichsexperten beraten und informieren sich im Arbeitskreis Biozide.

Aufgaben

  • bruesselOrganisation und Anleitung für Mitgliedsfirmen bei der praktischen Umsetzung, Zulassungsfragen
  • Herausgabe des Praxisleitfadens zur Zulassung von Biozidprodukten
  • Kennzeichnungsfragen
  • Klärung von Rechtsfragen
  • Abstimmung EU-Aufgaben: Kommission, CEFIC / EBPF, AISE
  • Abstimmung national: BMU, BAuA, VCI, Kollegialverbände
  • Koordination und Abstimmung der Fachbereichsthemen
  • Normung Desinfektion: Verbandsabstimmung und Koordination

Arbeitsweise

  • Entsendung von Experten in externe Gremien
  • Erarbeitung von sachkompetenten Stellungnahmen und Anleitungen
  • Informationsveranstaltungen und Workshops
  • Organisation von Task-Forces für bestimmte Aufgaben
  • 3 -4 Arbeitssitzungen jährlich

Kooperationen

  • EU: Dachverbände der Chemie (CEFIC) und Reinigungsmittelhersteller (AISE), Kommissionsarbeitsgruppen
  • Deutschland: Verband der Chemischen Industrie (VCI), korrespondierende Fachverbände, Bundesministerien und Bundesoberbehörden

Zusammensetzung des Arbeitskreises Biozide

  • Kompetente Vertreter der Hersteller von Desinfektionsmitteln und Desinfektionsreinigern für die institutionelle und industrielle Anwendung
  • Delegierte aller Fachbereiche

 

 

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen