Juni 2021

Peressigsäure – Hinweise zum sicheren Umgang

Peressigsäure (PES) ist ein hochwirksames Desinfektionsmittel. Es kann beispielsweise in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie, in professionellen Wäschereien, in der Krankenhaushygiene, in der Veterinärhygiene und der professionellen Tierhaltung oder zur Wasser- und Abwasseraufbereitung eingesetzt werden.

Für den sicheren Umgang mit und den Transport von PES sind wichtige Regeln zu beachten. Um den sicheren Umgang und Transport bei ihren Kunden zu gewährleisten, haben die Mitgliedsfirmen des IHO bereits in 2013 einen Leitfaden veröffentlicht. Dieser ist nun umfassend aktualisiert und an den neusten technischen Stand angepasst worden.

Zur besseren Lesbarkeit ist der Leitfaden in 3 Kapitel gegliedert. Sie können die drei Kapitel als PDF herunterladen:

Sie haben Fragen rund um den Leitfaden zu Peressigsäure?

Nancy Neubauer, Referentin Wissenschaft und Technik, hilft Ihnen gern weiter.